Hotel Gasthof Unterwöger Tel. +43 (0) 4847 5221 info@hotel-unterwoeger.at

  • Obertilliach - das hölzerne Dorf im Osttiroler Lesachtal
  • Traditioneller Volkstanz im Hotel Gasthof Unterwöger in Obertilliach
  • Hotel Gasthof Unterwöger - Gelebte Tradition in Obertilliach
  • Hausmusik im Hotel Gasthof Unterwöger in Obertilliach
  • Hotel Gasthof Unterwöger im Herzen des hölzernen Dorfes Obertilliach

Wir haben von 25.10. bis 16.11.2017 Betriebsurlaub!

 

Obertilliach entdecken

Unser DORF – Traditionen hautnah erleben

Gelebte Dorfkultur in Osttirol, im Dorfzentrum von Obertilliach

 – und unsere Gäste können direkt an diesen ländlichen, Osttiroler Bräuchen & Traditionen teilhaben

 

Was wären die Dörfer Tirols ohne ihre Musikkapellen und Schützenkompanien? Sie sind ein unverzichtbarer Teil der Dorfkultur und des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Einheimische und Feriengäste schätzen diesen Einsatz der Vereinsmitglieder und so trifft man sich gerne auf ein Glaserl beim Frühschoppen oder man lauscht genüsslich den Klängen eines Abendkonzertes. Die Aufmärsche bei kirchlichen Festtagen bieten ein farbenprächtiges Schauspiel und sind ein begehrtes Fotomotiv. Auch die Volkstanzgruppe Obertilliach, sowie viele kleinere Musikgruppen, die bei verschiedenen Anlässen auftreten, bereichern das ländliche Kulturleben nachhaltig.

Schützen in Obertilliach
Trachten in Obertilliach

Obertilliach hat aber darüber hinaus noch etwas Einzigartiges anzubieten -
der einzige Nachtwächter Österreichs

Österreichs einziger Nachtwächter in Obertilliach

Helmut Egartner ist Österreichs einziger Nachtwächter.

Seit dem Jahr 2000 passt er auf Obertilliach und seine 800 Einwohner auf.

Mit Laterne, Hellebarde, Mantel und Eisen an den Schuhen dreht Helmut Egartner seit zehn Jahren in den schmalen und steilen Gassen des 800-Seelendorfes Obertilliach seine Runden.

Dienstags und Freitags startet der Nachtwächter um 21 Uhr auf dem Kirchplatz von Obertilliach seine Runden und stimmt dabei das berühmte Nachtwächterlied an.

 

Seit der Besiedelung von Obertilliach spielt der Nachtwächter eine wesentliche Rolle. Er bewahrte das Haufendorf mit den eng aneinander gebauten Holzhäusern vor der Feuersbrunst. Und das macht auch nach wie vor Sinn. Er hat in den letzten Jahren einige Gefahren wie zum Beispiel Kaminbrände erkannt und erfüllt bei Weitem nicht nur touristische Zwecke.